Per Anhalter durch die GalaxisStart - Anhalter & Galaxis

Die Raumschiffe der Vogonischen Bauflotte wurden als "unmögliches riesiges gelbes Etwas" beschrieben (die Farbe ist eine Parallele zu Bulldozern, die Arthurs Haus zerstören), die "eher so aussahen, als wären sie geronnen als gebaut worden". Die Schiffe sind für Radar nicht wahrnehmbar und können durch den Hyperraum reisen. Sie werden nicht ausschließlich mit Vogonen besetzt; eine Rasse namens Dentrassi ist für die Bordverpflegung zuständig.

In der Fernsehversion der Geschichte sind die Schiffe wie Schlachtschiffe geformt, allerdings mit einem flachen Boden, durch den die Abrissbirnen abgefeuert werden. In der Filmversion ist das Schiff grau und kubisch, eine Fortsetzung der Betonung der Bürokratie in der Konzeption der Vogonen.