Datenbank Zur Hauptseite
rote Linie

Encyclopaedia Galactica [Lexikon]

Encyclopædia Britannica - Vorbild der Encyclopædia GalacticaAbgelöst durch den Reiseführer "Per Anhalter durch die Galaxis". Es ist ein älteres und langatmigeres Werk, das dennoch lange Zeit ein Standard-Nachschlagewerk für alle Kenntnisse und Weisheiten war.


Wussten Sie schon?
Im Foundation-Zyklus von Isaac Asimov (ab 1942) hat die Enzyklopädie eine wichtige Rolle inne, sie führt schließlich zur Ablösung des alten Imperiums durch die Foundation. Die Encyclopaedia Galactica wurde als Projekt zur Erstellung der Foundation gegründet.

 

Die Encyclopædia Britannica ist eine bedeutende englischsprachige Enzyklopädie; sie beansprucht für sich – ähnlich dem deutschen Brockhaus – das gesamte Wissen der Menschheit (The Sum of Human Knowledge) bereitzustellen.
© Wikipedia
 


Neue Suche


rote Linie
 
© Ursa Minor Verlag - bei Abweichungen irrt immer die Wirklichkeit
Deutsches Anhalter Lexikon - © by Marco Mütz und Wolf Rödiger 2005-2007
letzte Änderung dieses Eintrages: 29. März 2005

Sedo - Buy and Sell Domain Names and Websites project info: http%3A%2F%2Fanhalter-lexikon.de Statistics for project http%3A%2F%2Fanhalter-lexikon.de etracker® web controlling instead of log file analysis