Per Anhalter durch die GalaxisStart - Anhalter & Galaxis

Der Pangalaktische Donnergurgler (Pan Galactic Gargle Blaster) ist der angeblich stärkste Drink der Galaxis. Die Wirkung eines Pangalaktischen Donnergurglers ist in etwa so, „als ob man mit einem Goldbarren, der in Zitronenscheiben gehüllt ist, das Gehirn aus dem Kopf gedroschen bekommt“. Er ist das Lieblingsgetränk von Zaphod Beeblebrox, der ihn auch erfunden hat. Es heißt weiterhin: „Trinke niemals mehr als zwei Pangalaktische Donnergurgler. Es sei denn, du bist ein 30-Tonnen-Elefant mit Bronchialasthma.“

Außerdem wird er als „Ein Drink“, bezeichnet, „der als das alkoholische Gegenstück zu einem Raubüberfall bezeichnet worden ist - kostspielig und schlecht für den Kopf.“

Rezept

Der Anhalter gibt einem auch Auskunft darüber, auf welchen Planeten die besten Pangalaktischen Donnergurgler gemixt werden, wieviel man über den Daumen gepeilt dafür bezahlen muss, und welche freiwilligen Organisationen einem hinterher wieder auf die Beine helfen. Er enthält auch das Rezept, wie der Cocktail gemixt werden kann.


Der Pangalaktische Donnergurgler hat als Begriff der Popkultur auch Einzug in reale Rezeptsammlungen gefunden. Da der Roman diesbezüglich Konzepte beschreibt, die nicht ohne weiteres auf die Realität übertragbar sind, existieren hierbei verschiedene unterschiedliche Rezepte. Diese wurden mit dem Ziel entwickelt, in der Wirkung an die im Roman beschriebene heran zu kommen, da der Geschmack dort nicht näher beleuchtet wird.